Einwilligung Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten auch hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten sicher fühlen.

Die Sanitätshaus Binn GmbH nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung, mit der Sie sich durch die Nutzung dieser Webseite  einverstanden erklären.


Erhebung, Verwendung und Weitergabe

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten durch den Besucher möglich. Wenn auf unseren Seiten personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.

Personenbezogene Daten geben wir nur dann weiter, wenn dies gesetzlich verlangt werden kann oder im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist. Datenerhebungen und ihre Weitergabe erfolgen stets nur nach Einwilligung. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Server-Logfiles

In diesem Zusammenhang weisen darauf hin, dass der Provider dieser Seiten Daten über Zugriffe auf diese Website und sie als „Server-Logfiles“ abspeichert. Folgende Daten werden so protokolliert:

• Name der besuchten Website
• Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
• Menge der gesendeten Daten in Byte
• Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
• Verwendeter Browser
• Verwendetes Betriebssystem
• Verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.


Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren.

Folgende Cookies werden auf dieser Internetseite gesetzt:

Name Zweck Ablauf Typ
_ga google Analytics 24 Stunden HTTP Cookie
_gid google Analytics 24 Stunden HTTP Cookie
_gat google Analytics 24 Stunden HTTP Cookie
PHPSESSID Verwaltung Usersession Session HTTP Cookie
COOKIEBAR_341
Wird gespeichert wenn Cookie Hinweises akzeptiert wurde 29 Tage HTTP Cookie



Art und Umfang personenbezogener Daten

Die Art, der Umfang sowie der Zweck von Erhebung, Verwendung und Weitergabe personenbezogener Daten erfolgt auf dieser Website des Weiteren im Einzelnen wie folgt:

1) in Bezug auf Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung geben wir diese Daten nicht an Dritte weiter. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns.

Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.



2) in Bezug auf Kommentare und Beiträge

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen, da wir uns vorbehalten, Kommentare auf unserer Seite vor der Freischaltung nicht zu prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Die Speicherung der Kommentare erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.


3) in Bezug auf die Verarbeiten von Kunden- und Vertragsdaten

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen.

Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.


4) für die Nutzung von Social-Media-Plugins

Die Inhalte auf unseren Seiten können im sozialen Netzwerk Facebook geteilt werden. Zur datenschutzkonformen Nutzung dieser Funktion wird auf dieser ab dem 25.05.2018 die sogenannte Shariff-Lösung eingesetzt. Diese Vorgehensweise stellt den direkten Kontakt zwischen den Netzwerken und Nutzern immer erst dann her, wenn der Nutzer aktiv auf einen dieser Buttons klickt. Eine automatische Übertragung von Nutzerdaten an die Betreiber dieser Plattformen erfolgt durch dieses Tool nicht. Ist der Nutzer bei einem der sozialen Netzwerke angemeldet, erscheint bei der Nutzung der Social-Buttons von Facebook, ein Informationsfenster, in dem der Nutzer den Text vor dem Absenden bestätigen kann. Der Netzwerkbetreiber kann den Besuch dieser Website Ihrem Benutzerkonto zuordnen.


Facebook Social Plugins

Auf dieser Website sind Social Plugins des sozialen Netzwerks Facebook - Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA - integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo in den Farben von Facebooks (Blau und Weiß) auf unserer Site. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie unter dem folgenden Link: httpsps://developers.facebook.com/docs/plugins/

Das Plugin, über das Sie nach Anklicken auf unsere Facebook-Unternehmensseite weitergeleitet werden, stellt eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Facebook-Servern her - auch wenn Sie es nicht angeklickt haben. Der Betreiber dieser Website hat keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server der Facebook Inc. übermittelt. Informationen dazu finden Sie hier:https://www.facebook.com/help/186325668085084

So informiert das Plugin die Facebook Inc. darüber, dass Sie unsere Seite mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Es besteht hierbei die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse gespeichert wird.

Sind Sie während des Besuchs unserer Website in Ihrem Facebook-Konto eingeloggt, wodurch Sie zum Beispiel die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken oder auf unsere Facebook- Unternehmensseite wechseln können, werden oben genannte Informationen mit diesem verknüpft und Ihrem Benutzerkonto zugeordnet.

Möchten Sie verhindern, dass die Facebook. Inc. diese Daten mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Website bei Facebook aus.

In Bezug auf dasjenige Plugin, mit dem Inhalte unserer Website in Facebook geteilt werden können, gelten die zur Einführung des 4ten Abschnitts, ' Nutzung von Social-Media-Plugins', gemachten Ausführungen: " Zur datenschutzkonformen Nutzung dieser Funktion wird auf dieser Website ab dem 25.05.2018 die sogenannte Shariff-Lösung eingesetzt..."


Dienste und Inhalte Dritter

Auf dieser Website werden Dienste und Inhalte Dritter (nachfolgend als Drittanbieter bezeichnet) verwendet. Im Einzelnen sind dies die im Folgenden und die unter der unten stehenden Überschrift 'Weitere Plugins und Widgets' Genannten.

Die Nutzung der im Folgenden Genannten setzt voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, denn ohne die IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden.

YouTube - Aktuell setzen wir auf dieser Website Videos des Anbieters YouTube ein.  Die Videos wurden dabei im erweiterten Datenschutzmodus eingebettet. Wie die meisten Websites verwendet aber auch YouTube Cookies, um Informationen über die Besucher ihrer Internetseite zu sammeln. YouTube verwendet diese unter anderem zur Erfassung von Videostatistiken, zur Vermeidung von Betrug und zur Verbesserung der Userfreundlichkeit. Auch führt dies zu einer Verbindungsaufnahme mit dem Google DoubleClick Netzwerk. Wenn Sie das Video starten, könnte dies weitere Datenverarbeitungsvorgänge auslösen. Darauf haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter: http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube

Google Maps - Diese Webseite benutzt Google Maps API, einen Kartendienst der Google Inc. ("Google"), zur Darstellung einer interaktiven Karte und zur Erstellung von Anfahrtsplänen. Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Sie haben die Möglichkeit, den Service von Google Maps zu deaktivieren und somit den Datentransfer an Google zu verhindern, indem Sie JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von oogle: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/


Weitere Plugins und Widgets

Diese Website ist mit Contao erstellt worden und bindet folgende weitere Plugins von Drittanbietern ein: efg (Extended Form Generator) mit Acceptance-Checkbox als Opt-In-AddOn

Ausserdem werden Plugins/Widgets von Entwicklern verwendet, die mit einem Benutzername neben der Lizensfreigabenummer von Contao im Erweiterungskatalog der Contao-Software geführt sind. Im Einzelnen sind dies: BackupDB Modul, MultiColumn, changelanguage, xls_export, rock-slider, subcolumns, csseditor und ajax.

Auch hier bemühen wir uns, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse nicht zu statistische Zwecke speichert. Soweit uns bekannt wird, dass o.g. Dritt-Anbieter Ihre IP-Adresse speichern, klären wir Sie als Nutzer unserer Seite in unserer Datenschutzerklärung darüber auf.



Piwik (siehe: https://www.datenschutzbeauftragter-info.de/fachbeitraege/piwik-datenschutzkonform-einsetzen/ )

Diese Website nutzt Piwik zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Es wird von uns gehostet, so dass eine Datenübermittlung an Dritte nicht notwendig ist. Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website.

Piwik verwendet sog. „Cookies“, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an uns übertragen und bei uns zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, die der Webseitenoptimierung unsererseits dienen. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang anonymisiert.
 
Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.



Nutzung von Links

Sofern Sie externe Links nutzen, die im Rahmen unserer Internetseiten angeboten werden, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht auf diese Links. Insofern wir Links anbieten, versichern wir, dass zum Zeitpunkt der Link-Setzung keine Verstöße gegen geltendes Recht auf den verlinkten Internetseiten erkennbar waren. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen durch andere Anbieter. Informieren Sie sich deshalb bitte auf den Internetseiten der anderen Anbieter auch über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.


SSL- -Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://”wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.Wenn die SSL- Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.


Auskunft, Berichtigung und Löschung

Als Nutzer haben Sie dazu die folgenden Rechte:

• Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO)
• Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)
• Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO)
• Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO)
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18f. DSGVO)
• Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)

D.h. dass wir Ihnen als Nutzer unserer Website auf Anforderung schriftlich entsprechend dem o.g., geltenden Recht mitteilen, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind - sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten kollidiert.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Ulrich Binn,  u.binn@sh-binn.de, +49 211 913 108 0


Änderungen der Datenschutzrichtlinie

Obwohl die meisten Änderungen wahrscheinlich geringfügig sind, können wir unsere Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit ändern. Wir ermutigen Besucher, diese Seite regelmäßig auf Änderungen der Datenschutzrichtlinie zu überprüfen.

Die fortgesetzte Nutzung dieser Website nach jeder Änderung dieser Datenschutzrichtlinie stellt Ihre Zustimmung zu dieser Änderung dar.


Mitarbeit aktiver Datenschutz

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen sollen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von uns beauftragten externen Dienstleistern beachtet werden.